Propionsäure – Natrium-Propionat 500mg 120Kps.

37.50 

ArtNr.: 10019 Kategorie:

Beschreibung

Vegetarische Kapseln – Propionsäure

Propionsäure – Natrium-Propionat 500mg 120Kps.

Die Propionsäure gehört zu den kurzkettigen Fettsäuren. Insbesondere Bakterien, die im Darm leben, bilden diese Fettsäure. Dies geschieht hauptsächlich über faser- und ballaststoffreiche Nahrungsmittel wie etwa Gemüse, Obst und Hülsenfrüchte. Erhöht man die Aufnahme solcher Nahrungsmittel, werden somit auch mehr kurzkettige Fettsäuren gebildet. Ist jedoch die Verarbeitung von faser- und ballaststoffreicher Nahrungsmittel gestört, wirkt sich das auch auf die Bildung dieser kurzkettigen Fettsäure aus. Ärzte empfehlen bereits seit längerem die Einnahme von Propionsäure z. B. in Form von Kapseln. Zu den Salzen der Propionsäure gehören beispielsweise das Calcium- und das Natriumpropionat.

Propionsäure dient der Gesundhaltung des Darms und dem Wiederaufbau einer gestörten Darmflora

Kurzkettige Fettsäuren helfen dabei, die Gesundheit des Darms zu erhalten. Ist die Darmflora gestört, werden meist nicht genug kurzkettige Fettsäuren gebildet, was häufig mit der Ernährung zusammenhängt. Ballaststoffe (unverdauliche, pflanzliche Kohlenhydrate) wirken sich positiv auf die Darmflora aus, ebenso wie auch kurzkettige Fettsäuren. Die Normalisierung einer gestörten Darmflora mit Hilfe einer ballaststoffreichen Kost kann allerdings Monate oder sogar Jahre dauern. Hier können sich diese kurzkettige Fettsäuren positiv auswirken. Sie stellen Energie für die Darmwandzellen bereit, welche schädliche Bakterien und Viren abwehren und stellen sicher, dass nur förderliche Stoffe die Darmwand passieren.

In den letzten Jahren haben sich viele Wissenschaftler dem Thema Propionsäure gewidmet. So haben beispielsweise britsche Wissenschaftler im „American Journal of Clinical Nutrition“ den Zusammenhang zwischen Propionsäure und Appetit untersucht. Es ließ sich beobachten, dass Probanden mit erhöhtem Propionat im Darm beim Anblick von kalorienreicher Nahrung weniger Appetitanregung zeigten als die Vergleichsgruppe. Folglich konnte man so den Appetit auf kalorienreiche Lebensmittel drosseln. (zur Beschreibung der Studie)

Einem weiteren Forschungsfeld haben sich Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum zugewandt. So forschen Sie über den Einfluss der Propionsäure auf Autoimmunerkrankungen und haben dabei gezeigt, dass der Darm das Gehirn beeinflusst. Autoimmunerkrankungen wie MS, Parkinson und Alzheime werden alle von der Darmgesundheit beeinflusst. Für ein normales und gut funktionierendes Gehirn ist daher ein intaktes Darmsystem essentiell. So beobachteten Sie z.B. bei MS-Patienten eine Erhöhung der Abwehrzellen bei der Einnahme von Natriumpropionat. (Studie_Uni_Bochum_Propionsäure)

Inhaltsstoffe:

Natriumpropionat, Hilfsstoff: pflanzliches Magnesiumstearat, Hüllenzusammensetzung: HydroxyPropylMethylCellulose(HPMC), Wasser.

Nährstoffe und sonst. Stoffe

Nährstoffe und
sonstige Stoffe
pro 100g pro Kapsel % NRV*
Natriumpropionat 100 g 500 mg **
davon Natrium/Sodium 24 g 120 mg 1500 mg

*% NRV Referenzwert lt. Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
**Keine Empfehlung vorhanden

Hinweise:

Natrium-Propionat (Propionsäure) ist eine kurzkettige Fettsäure, die als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen ist. Sie gilt gemäß der EU-Richtlinie als sicher und unbedenklich.
Von kleinen Kindern fernhalten. Kühl und trocken lagern.

Quellen:

Haghikia et al., Dietary Fatty Acids Directly Impact Central Nervous System Autoimmunity via the Small Intestine, Immunity, April 19, 2016.

Claire S. Byrne et al., „Increased colonic propionate reduces anticipatory reward responses in the human striatum to high-energy foods“, ; American Journal of Clinical Nutrition, DOI: 10.3945/ajcn.115.126706

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Propionsäure – Natrium-Propionat 500mg 120Kps.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.