LOLA – Ammoniak-Neutralisierung

19.50 47.00 

Achtung: Aktuell ist LOLA nicht verfügbar. Gerne nehmen wir Ihre Bestellung entgegen und senden es Ihnen bei Verfügbarkeit sofort zu

LOLA
Deklaration der Nährstoffe und sonst. Stoffe:

L-Ornithin-L-Aspartat (LOLA) 150g

L-Ornithin-L-Aspartat (LOLA) 400g

Auswahl zurücksetzen
ArtNr.: n.a. Kategorie:

Beschreibung

L-Ornithin-L-Aspartat (LOLA)

L-Ornithin-L-Aspartat ist eine Kombination zweier Aminosäuren in der sogenannten L-Form. Das bedeutet nichts anderes, als dass diese Aminosäuren für die Zusammensetzung menschlicher Proteine verantwortlich sind. L-Ornithin ist eine semi-essentielle Aminosäure. Sie wird während des Harnstoffzyklus aus L-Arginin gebildet und neutralisiert überschüssiges Ammoniak. Dieses entsteht bspw. als Abfallprodukt während der Verdauung. Ammoniakgifte gelangen so vom Darm in die Leber, wo sie dann in nichttoxische Stoffwechselprodukte umgewandelt werden. Innerhalb des Leberstoffwechsels kommt L-Ornithin eine bedeutende Rolle zu. Durch die Aktivierung zentraler Vorgänge des Stoffwechsels unterstützt L-Ornithin bei der Ammoniakentgiftung sowohl in der Leber als auch in der Muskulatur. Ist diese Entgiftungsleistung der Leber gestört (z.B. durch Lebererkrankungen), besteht das Risiko, dass Ammoniak über die Blut-Hirn-Schranke in das Gehirn gelangen kann und dort Schaden anrichten kann. Die Aminosäure L-Asparaginsäure (L-Aspartat) stimuliert die gestörte Harnstoff- und Glutaminsynthese, so dass das Ammoniak mit dem Urin ausgeschieden werden kann.

Bereits 1997 verwies die pharmazeutische Zeitung darauf, dass sich bei einer intravenösen Gabe von LOLA bereits nach einer Woche die Ammoniakkonzentration im Blut gesenkt hatte und die geistige Leistungsfähigkeit der Probanden in einer Studie von Dr. Nilius zusammen mit Dr. Gerald Kircheis, Merz und Co erhöhte. Ähnliche Effekte wurden laut Dr. Kircheis auch bei einer oralen Einnahme von tägl. 18g beobachtet (zur Studie). Diese Studie wurde 1998 veröffentlicht.

Nährstoffe und
sonstige Stoffe
pro Tagesdosis
=18g
% NRV*
L-Ornithin-L-Asparat         18g **

*% NRV Referenzwert lt. Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
**Keine Empfehlung vorhanden

Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung verwendet werden.
Von kleinen Kindern fernhalten. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Zwischen 15°und 25°C trocken lagern.

Dieser Artikel dient ausschließlich zu Ihrer Information, stellt keine produktbezogenen Aussagen dar und dient keinem werblichen Zweck. Unsere Beiträge aktualisieren wir ständig auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Quellen:

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/inhalt-40-1997/medizin2-40-1997/

https://www.journal-of-hepatology.eu/article/S0168-8278(98)80237-7/abstract

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „LOLA – Ammoniak-Neutralisierung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.