Papazym Lutschtabletten 100 Stk. – Papaya

18.00 

Nahrungsergänzungsmittel mit Fruchtextrakten und Vitamin C, E + H

ArtNr.: 10003 Kategorie:

Beschreibung

Weitere Informationen

Papaya heißt die melonenartige Beerenfrucht des Melonen-Baumes (Carica papaya). Das enthaltene Papain ähnelt in seiner Wirkung den menschlichen Verdauungsenzymen Pepsin und Trypsin und hilft deshalb bei der Nahrungsverwertung.

Die aus dem tropischen Mittel- und Südamerika stammende ca. 500 – 1000 g schwere Frucht hat eine dünne Schale und ein hellgelbes bis lachsrotes, süß nach Himbeere schmeckendes Fruchtfleisch. Die ersten Spanier, die Amerika erreichten, fanden schon im Inkareich bewässerte Felder mit Papayakulturen vor. Auf unseren Märkten gibt es die Papayafrucht zwischenzeitlich das ganze Jahr über zu kaufen. Sie kann als Obst oder Gemüse zubereitet werden.

 

Papaya ist reich an verschiedenen Enzymen (Papain), Aminosäuren (Histidin), Carotinoiden (ß-Carotin) und Vitaminen. Wie nährstoffreich diese besondere Frucht ist wird klar, wenn man den Gehalt an Vitamin A und C vergleicht. Sie enthält nämlich mehr Vitamin A als Möhren und mehr Vitamin C als Orangen. Papain ähnelt in seiner Wirkung den menschlichen Verdauungsenzymen Pepsin und Trypsin. Daher nutzen einige Naturvölker den Saft der Papaya, um Fleisch schonend weich zu bekommen. Papain zersetzt das Fleisch auf natürliche Weise und hilft deshalb auch bei der Nahrungsverwertung. Die in den Kautabletten neben dem Papaya enthaltenen Extrakte sind begehrt wegen ihres Reichtums an papainähnlichen Enzymen: Ananas (Bromelain), Mango (Mangain). Vitamin C, Vitamin E und Biotin unterstützen die Arbeit der Enzyme.

Zusätzliche Information

Inhaltsstoffe

Zutaten pro 4 Tabletten: 800 mg Papayaextrakt, Ananas- und Mango-Extrakt, L-Ascorbinsäure (120 mg Vitamin C entspricht 150 % des empf. Tagesbedarfs lt. EU-Richtlinie), DL-α-Tocopherolacetat (24 mg Vitamin E entspricht 200 % des empf. Tagesbedarfs lt. EU-Richtlinie), D-Biotin ( 120 µg Vitamin H entspricht 240 % des empf. Tagesbedarfs lt. EU-Richtlinie), Traubenzucker, Aromen, Säuerungsmittel: Äpfelsäure, Füllstoff: Sorbit, Geliermittel: Xanthan, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (pflanzl.)

Einnahme

2 mal täglich 2 Tabletten nach dem Essen lutschen. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung eingesetzt werden. Sprechen Sie bei Erkrankungen immer zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ergänzungsmittel nehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind von kleinen Kindern fernzuhalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Papazym Lutschtabletten 100 Stk. – Papaya“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.